Robert Santner - Portrait

Robert Santner, geboren am 1. August 1961 in Weiz (Steiermark – Österreich), ist verheiratet und hat zwei Kinder.
Bereits mit 11 Jahren gündete er seinen ersten Umweltschutzverein in Anger bei Weiz.

Robert Santner hat sich umfassende Kenntnisse angeeignet - von den Anfängen als Maschinenschlosser - und Dreher - Lehrling in der ELIN Union AG in Weiz, über die Handelsakademie für Berufstätige, Schweißmeisterlehrgang, Fassadenbau - Lehre, Unternehmerschule bis zu einem Projektmanagement - Lehrgang. Seit 1993 ist er Einzelunternehmer in den Tätigkeitsbereichen Metallbau, Fassadentechnik und Projektmanagement. Mit dem 01.01.2008 übernahm er die Geschäftsführung der
RS-EP GmbH & Co. KG, seit 2012 Initiator und Geschäftsführer der PV Park Ansbach GmbH.

  Projekte


1993 Gründung einer Einzelfirma mit dem Zweck, den Prototyp des Gemini Hauses zu errichten
1996 – 2003 Obmann - Stellvertreter der Energiewerkstatt WEIZ
1996 – 1998 Windenergieinitiative Oststeiermark
1998 – 2005 Geschäftsführer der ARGE GEMINI
1999 Projektleiter Gemini – Haus / Generalplanung
seit 1999 Geschäftsführer der Almwind KEG
2000 – 2005 Obmann des Ökoclusters Oststeiermark
2001 – 2005 Obmann der ersten internationalen Energieschaustraße Steiermark - Slowenien
2002 – 2004 Projektleiter pflanzenölbetriebene Motoren in der Steiermark
2003 – 2006 Mitbegründer und Vorstandsmitglied des Verein SO-JA, Verein zur Unterstützung der heimischen gentechnikfreien Sojabohne
2004 Gründung der Sonnenbörse ALMENLAND zur Finanzierung regionaler Photovoltaik - Projekte im Eigenbau
2004  - 2006 Energiebeauftragter der Region Almenland in der Steiermark
seit 2008 Mitbegründer und Geschäftsführer der RSEP GmbH & Co. KG
2011 - 2012 Initiator und Projektleiter des PV Parks Freilassing / Eham
seit 2012 Initiator und Geschäftsführer der PV Park Ansbach GmbH


Robert Santner erhielt für die Projektleitung des GEMINI - Hauses, des mehrfach ausgezeichneten Plus - Energie - Hauses, das sich der Sonne nachdreht, im Jahre 2001 den österreichischen Solarpreis.

Im Jahr 2006 wurde Robert Santner der Sonderpreis für besonderes persönliches Engagement für Erneuerbare Energien, der österreichische Solarpreis, erneut verliehen.

Seit Januar 2008 hat er mit der Gründung der Robert Santner Energie Projekte, deren Geschäftsführer er ist, auch in Deutschland eine Möglichkeit geschaffen, sein umfassendes Wissen im Bereich Erneuerbare Energien und dessen Anwendungsmöglichkeiten, einer breiten Bevölkerungsschicht zur Verfügung stellen zu können.

 Startseite RS-EP
 Beratung 
 Photovoltaik 
 Wärmepumpe
 Ökostrom 
 Team 
 Robert Santner  
 Projekte 
 Impressum 
 Robert Santner  
 GEMINI Haus 
 Windkraftanlage
 Pflanzenöl 
 Sonnendach VS
 Solarpreis 
 Portrait